SDL GLOBAL FUND-INHALTE FÜR VERMÖGENSVERWALTER

Donnelley Language Solutions und SDL schließen sich zusammen

Donnelley Language Solutions ist der Top-Anbieter von mehrsprachigen Services für Fonds, und SDL ist weltweit führend bei der Übersetzungstechnologie. Der Zusammenschluss dieser beiden Top-Inhaltsanbieter bietet weitreichende Vorteile für Vermögensverwalter, die mit ihrem internationalen Publikum kommunizieren möchten.

In den 25 Jahren, in denen wir Vermögensverwalter bei der Erstellung von Inhalten für Fonds unterstützen, haben wir die Erfahrung gemacht, dass es nicht leicht ist, regelkonforme, genaue und für den jeweiligen Kulturkreis geeignete Fondsinformationen zu verfassen. Dies gilt umso mehr unter Berücksichtigung von Zeit- und Budgetbeschränkungen.

Verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil

Vermögensverwalter mit internationaler Präsenz wissen um den Wettbewerbsvorteil, den an die jeweilige Zielkultur angepasste Inhalte für ihre potenziellen Investoren haben. Die Branche muss auf jedem Markt Inhalte bereitstellen, die den jeweiligen Vorschriften entsprechen, und darüber hinaus einer Kundschaft mit sich veränderndem Investitionsprofil ein in puncto Benutzererfahrung attraktives Angebot machen. Unabhängig davon, ob Sie für die Produktentwicklung, das Marketing oder die Compliance zuständig sind, stehen Sie jedoch vor einem immer gleichen Problem:

  • Wir lassen sich Inhalte schnell in mehreren Sprachen und für mehrere Kanäle erstellen?
  • Wie sorgen wir dafür, dass wir ein Produkt mit hoher Qualität entwickeln, das für unsere globale Kundschaft relevant ist und zur Erhaltung unserer Marke beiträgt?
  • Wie bekommen wir alle an dem Prozess Beteiligten unter einen Hut?
  • Wie können wir die zunehmende Einbindung von maschineller Übersetzung in sich wiederholenden Prozessen nutzen?
  • Und schließlich: Wie können wir all diese Aspekte miteinander verbinden?

Enterprise-Support für Fondsinhalte:

Vernetzte Fondshinhalt-Abläufe

SDL MultiTrans ist das Gateway zu SDL. Die Technologieplattform bietet spezielle Abläufe für Fonds. Alle Inhalte im Zusammenhang mit Fonds werden in einer geschützten und zentralen Plattform empfangen und gespeichert. Von dort aus werden sie unabhängig vom Inhaltstyp und von der geschäftlichen Nutzung verwaltet, aktualisiert und wiederverwendet. Fondsinhalte können aufgerufen und aktualisiert oder über eine API mit anderen Systemen ausgetauscht werden. In SDL MultiTrans werden riesige Bibliotheken mit Fondsinhalten in allen Sprachen gespeichert. Aktivitäten können zu Compliance-Zwecken geprüft und in Berichten protokolliert werden, da alle Daten in einer zentralen Plattform gespeichert und verwaltet werden. Das bedeutet, dass alle an der Erstellung und Nutzung von Inhalten Beteiligten über SDL MultiTrans auf die Inhalte zugreifen und diese prüfen können.

Veröffentlichung in großen Mengen für Fonds

Vermögensverwalter behalten mit den SDL-Abläufen zur Veröffentlichung von Inhalten den Überblick über die ständigen Änderungen bei den geltenden Vorschriften. SDL stellt Tools für mehrsprachige strukturierte Inhalte in großen Mengen bereit, in die menschliche Fachübersetzungen und Maschinenübersetzungen integriert sind. Auf dieser Grundlage werden die Vorschriften für Geschäftsberichte, Prospekte, wesentliche Informationen für den Anleger und wesentliche Informationen für Anleger in PRIIP (verpacktes Anlageprodukt für Kleinanleger und Versicherungsanlageprodukte) verwaltet. Unsere Veröffentlichungsabläufe unterstützen durchgehend eine mehrsprachige Ausgabe und sind in andere fondsrelevante Inhalte in SDL MultiTrans integriert. In SDL-Veröffentlichungsabläufen können über verschiedene API-Konnektoren Fondsdaten von externen Spezialanbietern empfangen und ausgetauscht werden.

SDL-Veröffentlichungen für Vermögensverwalter gemäß den geltenden Vorschriften ermöglichen eine genaue, zeitnahe und sichere Einhaltung der für die jeweiligen Fonds geltenden Bestimmungen (von OGAW über MiFID II bis zur DSGVO).

Maschinelle Übersetzung für große Inhaltsmengen

SDL ist weltweit führend bei maschinellen Übersetzungen (MÜ). Unsere MÜ-Engines sind sicher und können dadurch in unsere Fondsabläufe integriert werden. Auf diese Weise können wir eine immer beeindruckendere Übersetzungsqualität in einer steigenden Zahl von Sprachpaaren erzeugen. Darüber hinaus können die Engines in SDL MultiTrans gespeichert und neben spezialisierten Daten-Drittanbietern darin integriert werden. Maschinelle Übersetzungen bieten sich insbesondere für unsere Veröffentlichungstools an, die große Mengen an wesentlichen Informationen für Anleger in PRIIP veröffentlichen, sowie für Compliance-Inhalte, die einen hohen Grad an Wiederholungen aufweisen. Unsere Lösung kann auch mit Services zur Nachbearbeitung durch einen Übersetzer kombiniert werden.

Beratung zu integrierten Inhalten für Fonds

Als besonders wichtig für steigende Umsatzzahlen hat sich für Vermögensverwalter die Ansprache von Anlegern in neuen Märkten erwiesen. Weltweite Zielgruppen richtig anzusprechen, gehört zu den konstituierenden Eigenschaften eines erfolgreichen Vermögensverwalters. Die Erstellung qualitativ hochwertiger und an die jeweilige Kultur angepasster Fondsinhalte und damit die Entwicklung eines den Vorschriften entsprechenden und effektiven Vertriebstools gehört jedoch für Vermögensverwalter zu den schwierigsten Bereichen der Erstellung globaler Inhalte. Die Marketinglösungen von SDL sorgen mit speziellen Verfahrensweisen für Fondsinhalte dafür, dass optimale Ergebnisse erzielt werden. SDL bietet für sämtliche Kanäle und Medien für Fondsinhalte vollständigen Service und Beratung vor Ort. Die Dienstleistungen umfassen Markenaspekte und Werbung, Transkreation und mehrsprachige redaktionelle Bearbeitung sowie Dienstleistungen zur Inhaltsstrategie und kreative Dienstleistungen. Sämtliche Inhalte – sei es für den Start eines Fonds, für eine weltweite Werbekampagne für einen Fonds oder für die Rolle des Vordenkers in mehreren Märkten – werden von den Technologie-Tools von SDL unterstützt und können in die Enterprise-Abläufe für Fonds integriert werden.

Technologie, die die verschiedenen Aspekte miteinander verbindet

Unabhängig davon, ob eine oder mehrere Abteilungen oder das gesamte Unternehmen involviert ist bzw. wie viele Arten von Fondsinhalten bearbeitet werden, werden sämtliche mit dem Fonds in Verbindung stehenden Inhalte an einem zentralen Ort gespeichert. Von dort aus kann anschließend eine Verbindung zu einer beliebigen anderen Plattform hergestellt werden. SDL bietet Vermögensverwaltern mehr als 100 sofort einsatzbereite Konnektoren an, mit denen sich Fondsinhalte zwischen Abteilungen einerseits und zwischen mehreren externen Datenanbietern und Beteiligten andererseits verknüpfen lassen. Dadurch sinkt das Risiko. Gleichzeitig steigt die Qualität und Einheitlichkeit des Inhalts, und es wird ein sofortiger Prüfnachweis erzeugt, der für die entscheidende Beschleunigung der Markteinführung sorgt.

Lösungen von SDL für das Fondsmanagement

In einer neuen Herangehensweise kombiniert SDL die besten Aspekte aus dem Management digitaler Inhalte, der maschinellen Übersetzung sowie der Bereitstellung von Sprachtechnologie und -dienstleistungen. Auf dieser Grundlage können Sie schneller als jemals zuvor globale Marktchancen nutzen.

Sichere, flexible und modulare Lösungen. Wir helfen den führenden Finanzdienstleistern wie folgt:

  • Einhaltung von Vorschriften
  • Geringeres Risiko von Strafzahlungen
  • Schnellerer Zugang zu Zielgruppen weltweit
  • Bewältigung der Komplexität und Steigerung des Geschäftswerts
  • Ausbau einer globalen Marke durch einheitlichen Auftritt vor größeren Zielgruppen

Von Rechtsfragen bis hin zum Marketing haben wir uns auf eine vollständige Palette von mehrsprachigen Inhalten für das Fondsmanagement spezialisiert:

  • Compliance und aufsichtsrechtliche Angelegenheiten
  • Unterstützung des Vertriebs, redaktioneller Vorsprung und Vordenkerpositionen
  • Website und digitale Inhalte
  • Marke, Werbung und Multimedia
  • Finanzberichte
  • Investor Relations, PR und Krisenkommunikation

Warum SDL für Vermögensverwaltungsinhalte?

  • 9 der 10 größten Investmentverwaltungsgesellschaften sprechen SDL ihr Vertrauen aus
  • Spezialanbieter für die Vermögensverwalterbranche
  • Vollständige Kontrolle über das gesamte System von der Erstellung bis zur mehrsprachigen Veröffentlichung von Inhalten
  • Das weltweit größte Team an spezialisierten internen Übersetzern
  • Vollständiger Service und Support von einem weltweiten Spezialistenteam für die Vermögensverwaltung
  • Branchenweit führende Technologie, die mit der und für die Vermögensverwaltungsbranche entwickelt wurde

UNSER VERSPRECHEN

Wir verhelfen Ihnen zu einem Wettbewerbsvorteil. Greifen Sie auf unsere Inhaltsreihe für Vermögensverwalter zu.